Über mich

Ich bin die Gamze und die Gründerin von www.inbalstarot.com, deiner Online Destination für Tarot.

Schon als Kleinkind stand ich in ständigem Kontakt mit unsichtbaren Energien. Ich definiere diese als den natürlichen Lebensfluss, der alle Objekte auf Erden miteinander verbindet. Die Natur hat mir eine offene "Antenne" geschenkt, welche ich durch Tarotkarten zur Sprache bringe. Mein Hauptantrieb ist es, dieses Geschenk mit der ganzen Welt zu teilen und Menschen in verzweifelten Situationen zu helfen. Mein Ziel ist es, dich zu inspirieren und dich dazu zu ermutigen, die beste Version deines Lebens zu leben!

 

 

Fragen & Antworten

Wie lange legst du schon Karten?

Seit 1-2 Jahren.

Wieso zeigst du dich nicht mal?

Weil es hier nicht um mich, sondern um die Karten und ihre Messages geht.

Kannst du mehr über deine Gabe sagen bzw. wie es dazu kam?

Das ist eine sehr lange und intime Geschichte, die ich (Stand heute) nicht in vernünftige Worte fassen kann.

Wie bist du zum Tarot gekommen?

Bei Recherchen über Aleister Crowley bin ich auf seine Crowley Toth Karten gestossen.

Welches sind deine Sternzeichen?

Sonne Stier, Aszendent Krebs, Mond Widder, Venus Stier

Hast du Seminare zum Kartenlegen besucht?

Nein.

Was sind deine Lieblingskarten?

Die Hohepriesterin, die Herrscherin und der Tod.

Wann ist dir deine Gabe aufgefallen?

Etwa um das 20. Lebensjahr ist mir aufgefallen, dass da etwas in meinem Kopf "anders" ist :)

Was ist deine Lieblingsfarbe?

Schwarz

Passiert es, dass deine intuitiven Messages nicht mit den Tarotkarten übereinstimmen?

Ist mir bisher noch nie passiert.

Hast du durch deine Gabe schon gedacht, dass du verrückt bist?

Ich halte mich grundsätzlich für ein bisschen verrückt und das ist auch gut so. Von Ärzten/-innen wurden bisher - bis auf eine leichte Depression im Jahr 2014 - keine psychischen Erkrankungen diagnostiziert.

Kannst du auch für dich selbst Dinge vorhersehen?

Ja. Tue es jedoch nicht gerne und empfehle es niemandem.

Meditierst du regelmässig?

Ich meditiere nicht, sondern lebe grundsätzlich meditativ.

Bist du verheiratet und hast du Kinder?

Nein und nein.

Ist dein geistiges Auge immer (z.B. im Alltag) "aktiv"?

Meine "Antenne" ist durchgehend halbaktiv und bei Bedarf vollaktiv.

Hat dein Name eine besondere Bedeutung?

Inbal ist mein Nickname und bedeutet Glockenklöppel.

Wie prüfst du deine Gedanken, ob diese Illusion bzw. Wunschdenken oder Vorhersehung sind?

Wunschdenken ist keins vorhanden und Vorhersehungen bekomme ich ja auf Abruf.

Liegt deine Gabe in der Familie?

Ich kenne keinen konkreten Fall bei meinen Vorfahren.

Siehst du auch Schlechtes und sagst es dann nicht?

Ja. Gewalt, Blut, Kriminalität u.ä. behalte ich für mich, da die Message nicht für das Kollektiv bestimmt ist.

Hast du das Gefühl, dein Talent besser kontrollieren zu können, seit du Tarot legst?

Kontrolle war nie ein Thema. Aber Tarot hilft mir dabei, meine Vorahnungen zu übersetzen/beweisen/erklären.

Wie stehen deine Freunde und deine Familie zu Spiritualität und dem Kartenlegen?

Manche finden es toll, manchen macht es Angst und manche interessiert es nicht. Grundsätzlich ist Spiritualität ein wichtiger Bestandteil des Alevitentums und deswegen meiner Familie nicht fremd.

Welche Musikrichtung magst du?

Egal was, hauptsache in höchster Lautstärke :)

Bist du auch in einer Beziehung?

Bin aktuell in einer glücklichen Beziehung mit mir selbst.

Analysierst du (privat) auch Geburtscharts?

Nein. Ich weiss nicht, wie man Geburtscharts analysiert.

Hat dein rotes Bändchen am linken Handgelenk eine besondere Bedeutung?

Ist ein Kabbala-Armband und ein Geschenk/eine Segnung eines Rabbiners in Jerusalem.

Woher hast du deine Gabe?

Von der Natur.

Hast du auch mal mit einem anderen Medium gearbeitet?

Nein.

Kann ich dich irgendwann persönlich kennenlernen?

Nein, das geht leider nicht.

Wo hast du das Kartenlesen gelernt?

Nirgends.

Kannst du mir ein gutes Buch für Astrologie empfehlen?

Kenne leider keine Bücher zu Astrologie.

Hast du ein Lieblingskartendeck?

Ja, das Witches Tarot.

 

 

 

 

 

 

Impressum

QOT, Bahnhofstrasse 15, 5000 Aarau, contact@inbalstarot.com (nur für geschäftliche und/oder administrative Anfragen)